Fuck yeah! Albert Speer

A blog devoted to Albert Speer, the German architect and Minister of Armaments and War Production for the Third Reich.

He (Speer) had admired Leni on-screen and was gratified that “we got along from the first moment, worked together in a good way, and did what we could to help each other.” Leni reciprocated Speer’s regard, finding him “extraordinarily attractive and impressive,” and came to consider him “the most important - and certainly the most interesting - man in Germany after Hitler.”

—From Leni Riefenstahl - Her Life And Work by Steven Bach

Herr Heß, können Sie mir mal den Balken halten?

Albert Speer an Rudolf Hess in einer Situation - gegeben am 03. Oktober 1952 / written by Abert Speer SPANDAUER TAGEBÜCHER, Seite 317

(via thursdayroma)

<3

wahnwitzig:

Los Nr. 5164

Adolf Hitler - Entwurf für die Residenz Dr. Goebbels in Berlin 

Bleistift auf Papier, unsigniert. Ansicht eines Patio mit Laubengang. Maße 18 x 24 cm. Dazu englischsprachige Erklärung Albert Speers vom 3.1.1979, es handele sich um Hitlers Entwurf zum Patio für eine große Halle von Goebbels Residenz in Berlin. Die Skizze trägt die Nr. 16 in Speers Verzeichnis der von Hitler gefertigten Skizzen und wurde von Hitler in Speers Gegenwart 1933 gezeichnet. Wie alle Architekturzeichnungen Hitlers gekonnt ausgeführt. Entwurf, Erklärung und ein Foto Hitlers beim Zeichnen zusammen, in Passepartout. 

Vgl. Billy F. Price (Hrsg.), Adolf Hitler als Maler und Zeichner, Abb. 607 mit Beschreibung.

(via wahnwitzig)

onkelspeer:

Berthold Konrad Hermann Albert Speer
(March 19, 1905 - September 1, 1981)

onkelspeer:

Berthold Konrad Hermann Albert Speer(March 19, 1905 - September 1, 1981)

onkelspeer:

Berthold Konrad Hermann Albert Speer
(March 19, 1905 - September 1, 1981)